Alle News zum Thema Gammelfleisch

21:40 Uhr, 20.03.2017
2 Mehrere Länder stoppen Gammelfleisch aus Brasilien

Der Gammelfleisch-Skandal, der derzeit den größten Fleischexporteur der Welt erschüttert, macht weltweit Schlagzeilen. Nun stoppen mehrere Länder der Welt Importe aus Brasilien. Die EU wartet noch ab.

10:33 Uhr, 19.03.2017
11:04 Uhr, 05.11.2015
Vapiano-Chef entschuldigt sich nach Gammelvorwürfen

Nach den Anschuldigungen gegen die Restaurantkette Vapiano, die neu etikettierte Waren an den Mann gebracht haben sollen, meldete sich der Vorstandsvorsitzende zu Wort: "Ich bitte unsere Kunden dafür um Entschuldigung", sagte Jochen Halfmann der "Bild".

11:09 Uhr, 01.11.2015
4 Restaurant-Kette Vapiano steckt in Gammelskandal

Vapiano steht abermals im Kreuzfeuer der Kritik: Nachdem bereits im vergangenen Jahr eine Raupe im Salat einen Shitstorm im Netz ausgelöst hatte, erhoben nun ehemalige Mitarbeiter schwere Vorwürfe gegen ihren vormaliegn Arbeitgeber. So sollen Lebensmittel umetikettiert worden sein, um das Haltbarkeitsdatum zu verlängern.

14:41 Uhr, 05.08.2009
18:33 Uhr, 07.07.2009

In die Diskussion um künstlich hergestellten "Schummelschinken" hat sich nun auch Gesundheitsminister Alois Stöger eingeschaltet. Er sprach sich für eine "klare Kennzeichnung von Lebensmitteln, insbesondere im Gastro- und Gemeinschaftsverpflegungsbereich" aus. Denn die Konsumenten tappen im Dunkeln: Keiner weiß, woraus dieser Schinken wirklich besteht.

13:56 Uhr, 26.06.2009

Da kann einem glatt der Appetit vergehen! Ein Fünftel der bei einem Grillfleischtest in Kärnten überprüften Ware gilt als "nicht genusstauglich". Zu hoch ist die Bakterienbelastung, ergab die stichprobenartige Lebensmittelinspektion.