Alle News zum Thema Rapid Wien

17:20 Uhr, 26.03.2017
Rapid gelingt 4:0-Sieg im Rettungsspiel gegen die Vienna

Über 6.000 Zuschauer hat das Benefiz-Spiel zwischen der Vienna und Rapid Wien auf die Hohe Warte gelockt. Bei traumhaftem Fußball-Wetter war es für beide Vereine eine Win-Win-Situation. Rapid tankte Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben in Bundeslia und Cup, die Vienna freut sich über eine tolle Summe an Spenden, um den Klub zu erhalten.

03:24 Uhr, 22.03.2017
11:17 Uhr, 21.03.2017
03:25 Uhr, 21.03.2017
11:22 Uhr, 20.03.2017
18:27 Uhr, 18.03.2017
17:53 Uhr, 18.03.2017
11:48 Uhr, 18.03.2017
09:04 Uhr, 17.03.2017
14:41 Uhr, 17.03.2017
21:07 Uhr, 16.03.2017
Rapid Wien hat Ex-Sportdirektor Müller ausbezahlt

Wie Rapid Wiens Geschäftsführer Christoph Peschek am Donnerstag mitteilte, werden für die kommende Saison praktisch keine Altlasten mehr für die Grün-Weißen zu berappen sein. Der Vertrag von Ex-Sportdirektor Andreas Müller wurde endgültig gelöst und ausbezahlt. Auch die letzten Zahlungen für Carsten Jancker und Raimund Hedl wurden getätigt.

02:32 Uhr, 17.03.2017
18:14 Uhr, 16.03.2017
09:22 Uhr, 16.03.2017
Video: Rapid Wien spielt ab jetzt mit zwei Goalies

Mit Chef-Trainer Damir Canadi ist auch Helge Payer zu Rapid zurückgekehrt. "Heute" war beim Training der Grün-Weißen zu Gast und durfte eine spannende neue Trainingsmethode kennenlernen. Payer trainiert zwei Goalies gleichzeitig, zudem wird mit unterschiedlich großen Bällen gearbeitet. Die "Payer-Methode" gibt's hier im Video.

14:21 Uhr, 15.03.2017
22:03 Uhr, 15.03.2017
17:41 Uhr, 15.03.2017
Video: Bengalos heizen Rapid Wien beim Training ein

An der Unterstützung der Fans liegt die aktuelle Krise bei Rapid Wien nicht. Ein paar top-motivierte Anhänger haben sogar Bengalos und Sternspritzer zum Training mitgebracht, um ihren Idolen ein wenig einzuheizen. "Immer vorwärts Rapid Wien", skandierte das "Kommando Grün-Weiß" unermüdlich, während Schaub, Hofmann und Co. am Torabschluss feilten.

11:50 Uhr, 15.03.2017
03:10 Uhr, 14.03.2017
20:50 Uhr, 13.03.2017
14:59 Uhr, 13.03.2017
16:34 Uhr, 12.03.2017
Nächste Watschn! Rapid kassiert 1:2-Pleite gegen Sturm

Rapid Wien versinkt immer tiefer in der Krise. Die Grün-Weißen mussten vor 15.300 Fans bei Sturm Graz die nächste Bundesliga-Niederlage einstecken. Ein Hands-Elfer von Alar und ein Distanzschuss von Lykogiannis reichten, um den Hütteldorfern die dritte Pleite in Serie zuzufügen. Der Anschlusstreffer von Joelinton zum 2:1 war zu wenig für die Grün-Weißen.

18:53 Uhr, 12.03.2017
20:29 Uhr, 12.03.2017
1 "Rapid-Schreck" Bieri ärgerte schon die Austria

In der Schweiz ist Alain Bieri bekannt als "Tomaten-Schiri". In Österreich ist sein Ruf nicht besser. Auch beim 2:1-Sieg von Sturm Graz gegen Rapid Wien stand der Unparteiische im Fokus. Während er einen HAnds-Elfer für Sturm pfiff, übersah er ein klares Foul von Schulz an Kvilitaia. Es war nicht der erste umstrittene Auftritt des Referees.

12:42 Uhr, 11.03.2017
14:44 Uhr, 10.03.2017
19:50 Uhr, 10.03.2017
15:16 Uhr, 10.03.2017
03:25 Uhr, 10.03.2017
13:58 Uhr, 09.03.2017
01:10 Uhr, 08.03.2017
Maierhofer: "Bei Rapid fehlt es an der Mentalität"

"Er ist immer positiv und hat einen unbedingten Siegeswillen – ein echtes Mentalitätsmonster!“ So beschreibt Mattersburg-Sportdirektor Franz Lederer Winter-Einkauf Stefan Maierhofer. Bitter: Ein Jochbeinbruch bremst den "Major" im Abstiegskampf. "Heute" erkundigte sich beim 34-jährigen Kult-Striker nach dem Wohlbefinden – und Ex-Klub Rapid.

12:46 Uhr, 07.03.2017
03:23 Uhr, 07.03.2017
09:27 Uhr, 07.03.2017
20:25 Uhr, 05.03.2017
1 Rapid-Kapitän Schwab: "Ohne Tore kann man nicht gewinnen!"

Die Rapid-Krise hält auch nach der 0:1-Niederlage gegen Bundesliga-Spitzenreiter Red Bull Salzburg an. Obwohl man über weite Strecken dominierte, war den Grün-Weißen abermals kein Treffer vergönnt: "Ohne Tore kann man auch kein Spiel gewinnen", brachte Kapitän Stefan Schwab die grün-weiße Harmlosigkeit auf den Punkt.

20:34 Uhr, 05.03.2017
Berisha: "Ich weiß auch nicht, warum Rapid dort unten ist!"

Red Bull Salzburg marschiert nach dem 1:0-Sieg bei Rapid Wien weiterhin unaufhaltsam in Richtung Titelverteidigung. Bei allem Jubel über den Sieg zollten die Bullen aber auch den Hütteldorfern Respekt für einen harten Fight. "Es war ihr bestes Spiel in der Saison", meinte etwa Coach Oscar Garcia.

11:38 Uhr, 05.03.2017
Eiskalte Salzburger siegen 1:0 bei Rapid Wien

Vor 23.200 Zuschauern im Allianz Stadion musste Rapid Wien die nächste Bundesliga-Heimniederlage einstecken. Obwohl die Hütteldorfer über weite Strecken dominant waren, war es wieder einmal eine Standard-Situation, die das Spiel entschied. Berisha zirkelte in der 71. Minute einen Freistoß unhaltbar zur 1:0-Entscheidung ins Kreuzeck.

08:33 Uhr, 05.03.2017
08:32 Uhr, 05.03.2017
03:25 Uhr, 03.03.2017
09:05 Uhr, 01.03.2017
14:30 Uhr, 28.02.2017
03:28 Uhr, 28.02.2017
5 Rapid-Ikonen kritisieren Hütteldorfer Klubspitze scharf

Geld und Stadion schießen keine Tore – in bisher 23 Saisonspielen kassierte Rapid acht Pleiten, gewann nur sieben Mal. Die letzten Personalentscheidungen der Klubspitze – Barisic weg, Büskens weg, Müller weg – fruchteten nicht. Nach dem 1:2 in Wolfsberg schlagen jetzt die ganz großen Klub-Legenden Hans Krankl und Heribert Weber Alarm.

10:02 Uhr, 26.02.2017
1 Ratlosigkeit bei Rapid: "Wir treffen aus fünf Metern nicht!"

Bei Rapid Wien liegt der Haussegen nach drei Frühjahrs-Runden ohne Sieg schief. Am Samstag setzte eine 1:2-Pleite beim WAC, die laut den Grün-Weißen so nicht passieren hätte dürfen. "Es fehlt einfach die Überzeugung, dass wir die Kugel aus fünf Metern reinmachen", meinte etwa Trainer Damir Canadi.

17:52 Uhr, 25.02.2017
16:59 Uhr, 24.02.2017