Alle News zum Thema Zug

03:12 Uhr, 24.03.2017
10:34 Uhr, 22.03.2017
2 ÖBB-Triebwagen übersehen: Autofahrer kollidiert mit Zug

Am Mittwochmorgen ist es in Lambichl (Bezirk Klagenfurt) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw-Lenker übersah bei einem unbeschrankten Bahnübergang einen Triebwagen der ÖBB und kollidierte mit dem Zug.

11:11 Uhr, 21.03.2017
3 Zugbegleiter mit Baseball-Schläger attackiert

Rabiater Rowdy! Weil er seiner Freundin (17) "helfen" wollte, hat sich nun ein 19-Jähriger aus Waidhofen/Ybbs (NÖ) ziemlichen Ärger eingehandelt. Die 17-Jährige fuhr Zug ohne Fahrkarte, stritt sich deswegen mit dem Zugbegleiter – ihr Freund attackierte diesen dann mit einem Baseball-Schläger.

20:50 Uhr, 20.03.2017
2 Zugunglück: S-Bahn gegen Güterzug in Gerasdorf

Zu einem Unfall kam es Montag Abend in Gerasdorf bei Wien: Laut ersten Meldung prallte eine Schnellbahngarnitur mit einem Gützug zusammen. Fast alle Passagiere konnten unverletzt aussteigen - bis auf fünf. Sie mussten von der Feuerwehr hinausgebracht werden. Einige Zuggäste erlitten leichte Blessuren.

19:55 Uhr, 18.03.2017
2 Rätsel um Geisterzug in Bad Vöslau gelöst

Am Donnerstag in der Vorwoche sind 19 mit Eisenbahnprodukten beladene Waggons in Bad Vöslau ins Rollen geraten. Nun ist das Rätsel um die am Sonntag dort abgestellten Garnituren gelöst: Alle vier Handbremsen waren defekt.

20:15 Uhr, 17.03.2017
03:08 Uhr, 15.03.2017
12:50 Uhr, 14.03.2017
15:41 Uhr, 09.03.2017
1 Geisterzug rollte auf der Südbahnstrecke

Gefährlicher Zwischenfall Donnerstagfrüh auf der Südbahnstrecke: Um 5.15 Uhr entrollte in Bad Vöslau (Baden) ein Geisterzug mit 19 Waggons, kam erst zwischen Guntramsdorf und Mödling zum Stehen.

15:50 Uhr, 04.03.2017
1 91-Jähriger in Tirol von Zug erfasst

Freitagabend ist es im Bezirk Lienz zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Ein 91-jähriger Mann wurde von einem Zug der ÖBB erfasst und schwer verletzt. Seine Ehefrau hatte ihn zuvor als vermisst gemeldet.

07:29 Uhr, 01.03.2017
Kommando retour! Fahrkarten-Entwerter bleiben teilweise doch

Der Abbau der Fahrkartenentwerter ist – zumindest in Teilen NÖs – abgeblasen! Nach zahlreichen Protesten von Pendlern und Senioren rund um Wien, werden sie nun in 75 Bahnhöfen wieder aufgestellt bzw. gar nicht erst abgebaut.

13:30 Uhr, 28.02.2017
10 200 Passagiere aus ÖBB-Zug geworfen: Jetzt hagelt´s Kritik

Die Volksanwaltschaft kündigt eine informelle Anfrage an die Generaldirektion der ÖBB an, um die Hintergründe des Hinauswurfs von rund 200 Passagieren auf der Strecke Klagenfurt-Wien am Bahnhof in Leoben aufzuklären.

19:13 Uhr, 27.02.2017
2 Zug brannte: Passagiere mussten raus

Brenzlige Szenen auf der Südbahnstrecke bei Pfaffstätten (Bezirk Baden). In einem Waggon war Feuer ausgebrochen, die Passagiere mussten raus. Die Feuerwehr ist im Einsatz, die Südbahn war gesperrt.

15:11 Uhr, 27.02.2017
10:18 Uhr, 23.02.2017
11:56 Uhr, 14.02.2017
2 YouTube-Rapper warf sich vor ICE-Schnellzug

Die Nachricht vom Tod des schrulligen, beliebten Rappers Kazim Akboga erschütterte am Dienstag seine Fans. Anfangs nur ein Gerücht wurde schnell bestätigt, dass sich der 34-Jährige selbst das Leben genommen hat. Er warf sich westlich von Berlin vor einen ICE-Zug.

13:27 Uhr, 13.02.2017
Lokführer starb bei Zug-Kollision: Bedingte Haft für Lkw-Fahrer

Nach der tödlichen Kollision im September 2015 bei Allentsteig (Zwettl) musste sich heute, Montag, der Lenker des Sattelschleppers in Krems vor Gericht verantworten. Der Aufleger des Lkw war auf einer Kuppe der Bahnkreuzung aufgesessen. Das Urteil für den 42-Jährigen: Zehn Monate bedingte Haft (nicht rechtskräftig).

20:01 Uhr, 07.02.2017
1 BMW landete in Klosterneuburg auf Gleisen

Zu einem spektakulären Unfall kam es Dienstag gegen zwei Uhr früh in Klosterneuburg: Der Lenker eines BMW dürfte hinter dem Steuer eingeschlafen sein, landete auf den Gleisen der Franz-Josefs-Bahn.

07:55 Uhr, 06.02.2017
09:23 Uhr, 03.02.2017
4 Zug rammt Auto frontal und tötet 66-Jährigen

Ein rätselhafter Unfall beschäftigt die Ermittler in der Oststeiermark: Ein weißer SUV stand bei Fürstenfeld auf den Schienen und wurde von einem Zug erfasst. Der Lenker starb noch vor Ort.

11:56 Uhr, 02.02.2017
12:53 Uhr, 01.02.2017
22:36 Uhr, 25.01.2017
2 Zug zerfetzt Lkw, aber Lenker bleibt unverletzt

Der US-Bundesstaat Utah leidet auch unter dem harschen Winter mit Temperaturen von über -10 Grad - mit lebensgefährlichen Folgen: Ein Zug schoss einen Lkw ab, weil ein Bahnschranken eingefroren war.

12:12 Uhr, 25.01.2017
4 Auch die ÖBB-Züge sind derzeit tiefgefroren

Die niedrigen Temperaturen machen derzeit nicht nur den Österreichern, sondern auch ihren fahrbaren Untersätzen zu schaffen. Eisige Verhältnisse herrschen derzeit auch im Bahnverkehr.

15:47 Uhr, 23.01.2017
3 Zug prallte gegen Polizeiauto: Zeugen gesucht

Am Samstag Abend stieß an einem unbeschrankten Bahnübergang in der Grazer Grottenhofstraße eine Zuggarnitur gegen einen Streifenwagen. Dabei wurden zwei Beamte leicht verletzt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

14:31 Uhr, 23.01.2017
9 Frau von Güterzug erfasst und getötet

Am Bahnhof in Baden kam es heute kurz vor 12 Uhr zu einem tragischen Vorfall. Dabei wurde eine 81-jährige Frau von einem Güterzug erfasst und getötet. Ob es sich dabei um einen Unfall handelt, ist derzeit noch unklar.

12:53 Uhr, 22.01.2017
10:55 Uhr, 21.01.2017
03:01 Uhr, 20.01.2017
11:23 Uhr, 19.01.2017
5 Graffitisprayer (23) auf frischer Tat ertappt

Ein 23-Jähriger packte in der Nacht zum Donnerstag seine Spraydosen am Bahnhof Hainfeld (Bezirk Lilienfeld) aus, um einen Waggon zu besprühen. Anrainer beobachteten ihn und verständigten die Polizei – Festnahme nach kurzer Verfolgungsjagd!

17:45 Uhr, 15.01.2017
9 Serbien droht Kosovo mit Krieg wegen gestopptem Zug

Die kosovarische Polizei hat einen serbischen Zug gestoppt, dessen Wagons die Aufschrift "Kosovo ist Serbien" trugen. Als Reaktion darauf drohte der serbische Präsident Tomislav Nikolic mit einem Militäreinsatz.

09:37 Uhr, 15.01.2017
03:17 Uhr, 13.01.2017
03:08 Uhr, 13.01.2017
12 Zug defekt: "Wir warteten bei Eiseskälte auf Ersatzgarnitur"

Extreme ist Rainer Predl (Ultraläufer, Sahara-Marathon-Sieger) gewöhnt – aber aus sportlicher Sicht. Die Rückfahrt am Dienstag mit dem Zug von München nach Lassee (Gänserndorf) – der 26-Jährige hatte in Bayern seine Freundin besucht – wurde für Predl zum ungewollten Extrem-Trip.

17:15 Uhr, 12.01.2017
8 Schaffner zerschnitt Lehrling Ausweis: ÖBB entschuldigen sich persönlich

Weil ein Schaffner Ticket und Lehrlingsausweis von Tobias (18) aus Wien für eine Fälschung hielt, zerschnitt er ihm bei der Kontrolle von der Berufsschule St. Pölten am Weg nach Hause einfach das Dokument. Jetzt entschuldigten sich Mitarbeiter der ÖBB, im Auftrag von Sprecher Christopher Seif, persönlich beim Vater des Opfers und beim Burschen.

16:00 Uhr, 12.01.2017
9 Diebe legen Bankomat auf Schienen: Schweizer Zug entgleist

Der Schaden geht in die Hunderttausende, die Beute beträgt null Euro. Um einen Geldautomaten aufzubrechen, hatten Kriminelle in Deutschland das 500 Kilogramm schwere Gerät auf die Gleise gelegt. Eine Schweizer Lok rammte ihn und sprang aus den Schienen.

07:40 Uhr, 12.01.2017
6 Schneemann auf den Bahngleisen: Vollbremsung

Einen gehörigen Schreck bekam der Lokführer eines deutschen Zuges in Mecklenburg-Vorpommern am Mittwochabend. Auf den Gleisen vor sich erblickte er eine Gestalt und leitete sofort eine Vollbremsung ein. Es handelte sich aber nur um einen Schneemann.

13:49 Uhr, 10.01.2017
Zug bei Einfahrt in Bahnhof Purgstall entgleist

Im Bezirk Scheibbs kam es am Dienstag um 12.42 Uhr zu einem Zugunfall: Ein Triebwagen mit einem angehängtem Waggon der Linie 5057 am Weg nach Pöchlarn fuhr gerade in den Bahnhof Purgstall ein, als er plötzlich aus dem Gleis sprang. Die Strecke ist derzeit gesperrt.

08:44 Uhr, 09.01.2017
3 Zug erfasste Pkw auf berüchtigtem Bahnübergang

Der unbeschrankte Bahnübergang in Wörschach (Steiermark) soll in Kürze aufgelassen werden. Noch gibt es diesen aber, Sonntagfrüh ereignete sich ein schwerer Unfall. Ein Pkw-Lenker (57) erlitt schwere Verletzungen.

19:42 Uhr, 08.01.2017
10 Zug rammt Auto: Räder drehten am Bahnübergang durch

Ein Steirer wollte mit seinem Auto noch schnell vor einem herannahenden Zug einen Bahnübergang kreuzen - doch genau dort drehten seine Räder auf der Schneefahrbahn durch und die Lok erfasste seinen Wagen.

19:48 Uhr, 04.01.2017
5 Nach Aus für Streifenkarten: Entwerter werden jetzt abmontiert

Der Verkehrsverbund Ost (VOR) hat sein Tarifmodell umgestellt. Streifenkarten sind nur noch in Wien gültig, in Niederösterreich und dem Burgenland stehen den Fahrgästen andere Ticketformen zur Verfügung. Seit 1. Jänner werden die Entwerter auf den Bahnhöfen abmontiert.

16:23 Uhr, 31.12.2016
7 VOR: Neues Tarifsystem ab 1. Jänner, Adieu Entwerter

Zonen zählen war gestern: Mit 31. Dezember endet die Übergangsfrist vom alten Tarifsystem. Seit Juli 2016 gehören das ehemalige VVNB-Wabensystem sowie das VOR-Zonensystem der Vergangenheit an, denn für den Öffentlichen Verkehr in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland gilt das einheitliche Tarifsystem des Verkehrsverbund Ost-Region (VOR).

08:46 Uhr, 29.12.2016
9 Person lag auf Gleisen: Zug-Notbremsung

Nur knapp dem Tod entronnen ist am Mittwochabend eine Person in Vorarlberg. Der Lokführer eines Regionalzuges entdeckte bei Hohenems eine Person auf den Gleisen. Er leitete eine Notbremsung ein, die Person dürfte sich rechtzeitig von den Gleisen gerollt haben.

21:53 Uhr, 28.12.2016
11 Südbahn-Unterbrechung: Züge saßen vor Semmering fest

"Wegen eines Feuerwehreinsatzes" war am Mittwoch nach Einbruch der Dunkelheit für alle Züge in Mürzzuschlag Schluss. Betroffene Passagiere sprachen von "Schneechaos". Stundenlang mussten die Fahrgäste am Bahnhof warten.

03:09 Uhr, 29.12.2016
13:47 Uhr, 27.12.2016