Dank "we love flowergirls"

Marina Hoermanseder kann man auch am Kopf tragen

Cecilia Leitinger

"Flowergirl" Cecilia Leitinger konnte Designerin Marina Hoermanseder für eine Kollektion gewinnen

Mehr Fakten
Cecilia Leitinger

"Flowergirl" Cecilia Leitinger konnte Designerin Marina Hoermanseder für eine Kollektion gewinnen

Der Frühling mag noch in weiter Ferne liegen, doch bei den "Flowergirls" sprießen bereits die Blüten. Mode-Star Marina Hoermanseder, die gerade noch die Fashion Week in Berlin in Bann zog, ist für einen Gastauftritt in die Heimat gekommen. 

Zwei, die sich verstehen: "we are flowergirls"-Initiatorin Cecilia Leitinger und Designerin Marina Hoermanseder haben die Gelegenheit beim Schopf gepackt und ihm Blüten aufgesetzt. Lederblüten um genau zu sein. Das Material findet man bei Hoermanseder in jeder Kollektion. Ebenfalls die Blüten, die es bis dato aber noch nicht auf den Kopf geschafft haben. 

Flowercrown Marina Hoermanseder

Aus vielen Leder-Blüten werden die Flowercrowns gefertigt



Damit man ein Stück sein Eigen nennen kann, muss man sich allerdings ein wenig gedulden, denn jedes Teil wird per Hand nach Bestellung gefertigt. 


flowergirls flower crown hörmanseder

3 Teile, die von Star-Designerin Marina Hörmanseder in Kooperation mit "we are flowergirls" entstanden sind

Ihre Meinung

Diskussion: 2 Kommentare