Content-Update angekündigt

Albion Online: Galahad Update-Trailer erschienen

Albion Online

Albion Online

Mehr Fakten

Albion Online

Albion Online
Albion Online

Das unabhängige Entwicklerstudio Sandbox Interactive veröffentlichte den Trailer zum neuen Update "Galahad" für das Sandbox-MMORPG Albion Online. Galahad bringt weitreichende Änderungen in die Final Beta und wird es den Spielern erlauben, Albion auf eine ganz neue Art zu erkunden. 

Das größte Content-Update, das es bisher für Albion Online gab, macht aus Albion buchstäblich eine neue Welt. Nicht nur, dass es den Spielern ein stark verbessertes User Interface bietet, durch das Update ändert sich auch die gesamte Landschaft Albions, so dass Spieler jede Menge Raum haben, um Neues zu entdecken. Darunter die brandneuen Biom-Städte.

Zu den anderen Neuerungen gehören umfangreiche Änderungen am PvE-System. Neue Inhalte und Herausforderungen warten auf die Spieler – wie die Guardians, Gruppenangriffe auf die Hauptlager der Untoten oder der Jünger Morganas, sowie die komplett neuen Expeditionen für Single-Player und Gruppen.In der Final-Beta-Phase
Albion Online ist ein Sandbox-MMORPG von Sandbox Interactive, angesiedelt in der mittelalterlichen Fantasywelt von Albion. Dank des klassenlosen "Du bist was du trägst"-Systems wird im Handumdrehen aus einem geschickten Bogenschützen ein mächtiger Zauberer und die Spieler bestimmen ihre Rolle in der Welt selbst. Egal ob hartgesottener Kämpfer, Farmer, Händler oder Meisterhandwerker, in der komplett spielergesteuerten Welt ist jede Waffe, jedes Gebäude von Spielern hergestellt.

Gespielt wird am PC oder am Tablet. Albion Online befindet sich aktuell in der Final-Beta-Phase, der offizielle Launch ist für den 17. Juli 2017 geplant.

Ihre Meinung