Neuer Button!

Facebook: Erste WhatsApp-Einbindung entdeckt

Einem Facebook-Nutzer stach plötzlich das WhatsApp-Logo ins Auge.

Einem Facebook-Nutzer stach plötzlich das WhatsApp-Logo ins Auge.

Mehr Fakten
Einem Facebook-Nutzer stach plötzlich das WhatsApp-Logo ins Auge.

Einem Facebook-Nutzer stach plötzlich das WhatsApp-Logo ins Auge.

Etwas mehr als ein Jahr nach der WhatsApp-Übernahme wurden auf Facebook erstmals Spuren der unter Smartphone-Nutzern beliebten App entdeckt. Das vermeldete ein US-Blog.

Am Samstag entdeckte ein Facebook-User unter den Fotos eines Freundes neben den altbewährten Buttons "Like", "Kommentieren" und "Teilen" auch die mit dem WhatsApp-Logo versehene Funktion "Senden". Der Blog "GeekTime" berichtete darüber.
Das neue Feature ist nur auf Android-Geräten in der Version 31.0.0.7.13 der Facebook-App zu sehen, allerdings nicht in der deutschsprachigen Facebook-Ausgabe. Das soziale Netzwerk hält sich zu Änderungen bedeckt.

Es handelt sich um einen Meilenstein, da es die erste sichtbare Integration von WhatsApp in Facebook ist. In den letzten Monaten war häufig über ein Aneinanderrücken im Hause Facebook spekuliert worden. Wie das Unternehmen mehrfacht versichert hat, soll WhatsApp aber auf jeden Fall eigenständig bleiben.

Ihre Meinung