Fiat 500 feiert 60. Geburstag

Vorsicht! Nehmen Sie keine Drogen, bevor Sie diesen Clip ansehen

Der Fiat 500 feiert seinen 60. Geburtstag und bekommt eine Sonderedition. Um dies zu feiern, zeigten die Italiener auf dem Genfer Autosalon einen Videoclip der irgendwo zwischen "künstlerisch genial" und "Drogentrip" angesiedelt ist.

Insgesamt werden nur 560 Modell gebaut - 500 in Anlehnung an den Modellnamen, 60 wegen des Geburtstags. Der Wagen wartet mit keinen besonderen Motoren auf außer den ohnehin vorhandenen, allerdings mit einer Menge Entertainment und Extras.

Fiat 560

Der Fiat 560 am Genfer Autosalon

Dazu gehören Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer, getönte Fensterscheiben hinten, Regen- und Dämmerungssensor sowie Cruise Control. Das Entertainmentsystem Uconnect 7 Zoll HD Live mit einer Beats-Stereoanlage wird über einen Sieben-Zoll-Touchscreen gesteuert, der ähnlich wie ein Smartphone oder Tablet-Computer auf einfaches Wischen und Antippen reagiert. 

Das Video zur Feier des runden Geburtstags stammt vom britischen Animationskünstler Cyriak Harris und im Gegensatz zu den meisten Werbeclips absolut sehenswert - allerdings auf eigene Gefahr.

Der Fiat 560 kann ab Ende März in Österreich bestellt werden, die Auslieferung beginnt dann am 4. Juli - exakt 60 Jahre nach dem ersten Fiat 500.

Ihre Meinung