Motor video

YouTube-Video entlarvt Versicherungsbetrug

Da hat jemand nicht mitgedacht: Ein Amerikaner beschädigte seine Corvette schwer, erzählte seiner Versicherung aber ein Märchen, um den Schaden bezahlt zu bekommen. Doch er muss jetzt knapp 60.000 Euro zurück zahlen, weil er ein Video von dem Unfall auf YouTube gestellt hatte.