Um die Weihnachtszeit

Ed Sheeran sagt neue Musik von Taylor Swift voraus

Taylor Swift und Ed Sheeran

Taylor Swift und Ed Sheeran

Ed Sheeran glaubt, Taylor Swift wird Ende des Jahres ein neues Album veröffentlichen. Das sei die beste Zeit für Künstler, um Musik herauszubringen. Der 26-Jährige erklärt gegenüber BBC: "Taylor wird vor Ende des Jahres nichts veröffentlichen. Weihnachten ist die beste Zeit, um ein Album auf den Markt zu bringen, weil die Kunden über die festliche Zeit kauffreudiger sind". 

Trotz seines riesigen Erfolges bisher ist der Sänger davon überzeugt, dass er in diesem Jahr seinen beruflichen Höhepunkt erreichen wird. "Ich habe da so ein Gefühl. 17 ist meine Glücksnummer und alle, bei denen ich befürchtet hatte, dass sie zeitgleich mit mir veröffentlichen, haben ihre Alben letztes Jahr rausgebracht - Leute wie Beyoncé, The Weeknd und Bruno Mars". 

Sheeran gestand außerdem bei On Beats 1, dass er genug Geld habe: "Ich glaube, dass ich im Grunde nichts davon benötige. Was man braucht, ist so viel, damit man es gemütlich hat. Ich bin an einem Punkt, wo es absolut reicht. Deshalb versuche und tue ich auch so viel Gemeinnütziges und so viel für meine Eltern, Freunde und Familie, weil ich an einem Punkt bin, wo ich nichts mehr damit anfangen kann. Ich habe ein Haus, in dem ich lebe, ich fühle mich wohl und habe ein Auto". Geld sei im Leben schließlich nicht alles.

Taylor Swift bei der Formel 1

Taylor Swift bei der Formel 1

Ihre Meinung