Kommt bald 5. Album?

Paramore lässt zwölf neue Songs registrieren

Paramore

Hayley Williams von Paramore bei einem Konzert in Carson am 10. Mai 2014

Mehr Fakten
Paramore

Hayley Williams von Paramore bei einem Konzert in Carson am 10. Mai 2014

Paramore hat zwölf neue Songs auf der Webseite der Organisation "American Society of Composers, Authors and Publishers" (ASCAP) registrieren lassen. Fans der Band hoffen nun, dass die Veröffentlichung des neuen Albums unmittelbar bevorsteht.

 Die Betreiber einer Paramore-Fanseite stolperten am 14. März über die frisch angemeldeten Tracks und posteten ein Beweisfoto der Songnamen auf Twitter. Die Lieder stammen aus der Feder von Sängerin Hayley Williams und Gitarrist Taylor York. Ab und an hatte auch Schlagzeuger Zac Farro seine Finger im Spiel.

Die letzte Platte der Band liegt schon einige Jahre zurück und wurde im Jahr 2013 veröffentlicht. Die Gruppe hatte einige Schwierigkeiten, ein neues Album zu schreiben, da der Bassist der Band Jeremy Davis 2015 das Handtuch warf.

In einem langen Instagram-Post hatte Williams vor Kurzem noch geschrieben, dass es keine einfache Aufgabe sei, ein Folgealbum heraus zu bringen: "Ungefähr vor einem Jahr haben wir angefangen, zu schreiben und Demosongs für unser fünftes Album aufzunehmen. Ein neues Album zu veröffentlichen wirkte nie wie eine einfache Aufgabe und das war es auch nicht. Das Problem ist, wenn du dich immer nur mit dir selbst vergleichst, guckst du immer noch in die falsche Richtung. Erst als ich darauf vertraut habe, dass ich mit der Vergangenheit abgeschlossen habe, konnte ich mich auf Neues konzentrieren."

Ihre Meinung