Wien-Landstraße

Mercedes kracht in stehende Bim

Unfall Löwengasse

Der schwarze Mercedes fuhr raste gegen eine stehende Bim der Linie 1.

Mehr Fakten
Unfall Löwengasse

Der schwarze Mercedes fuhr raste gegen eine stehende Bim der Linie 1.

Wenige Minuten nach 10 Uhr rammte am Donnerstagvormittag ein schwarzer Mercedes eine stehende Straßenbahn der Linie 1 in der Löwengasse.

Leserreporter Filip Jurkovic konnte im dritten Wiener Gemeindebezirk dieses Foto des Unfalls schießen. Abgesehen vom Blechschaden, soll der Crash glimpflich ausgegangen sein – es habe keine Verletzten gegeben, berichtet er.

Die Wiener Linien meldeten rund eine Stunde später immer noch, dass der Regelverkehr der Linie 1 gestört sei.

Ihre Meinung

Diskussion: 3 Kommentare