Die absoluten No-Gos

Auf diese Geschenke kann Ihr Partner verzichten!

Paar Weihnachtsgeschenk Flop

Vorsicht vor diesen Flop-Geschenken!

Mehr Fakten
Paar Weihnachtsgeschenk Flop

Vorsicht vor diesen Flop-Geschenken!

Nach Weihnachten beginnen traditionell die Umtausch-Wochen, bei denen viele Geschenke wieder im Geschäft landen. Damit Ihr Partner sich nicht dazu genötigt sehen muss, sollten Sie die folgenden Geschenke-Flops umgehen.

Nicht jeder hat immer die perfekte Geschenkidee für Weihnachten parat. Manchmal verfallen wir in Panik auf "Altbewährtes", was sich leider oft als Flop-Geschenk erweist. Beschwerden gibt es selten, weil die meisten Menschen ihren Partner nicht vor den Kopf stoßen wollen. Dafür werden viele Geschenke dann heimlich umgetauscht. 

Um dass zu vermeiden sollten Sie auf die folgenden Flop-Geschenke verzichten! Einzige Ausnahme: Der Partner wünscht sie sich ausdrücklich. In diesem Fall sind die Geschenke natürlich in Ordnung.
Paar Weihnachtsgeschenk Flop

Wer nimmt ernsthaft an, der Partner freue sich über Socken?

1. Socken, Krawatten, Weihnachtspullis
Diese drei Flop-Geschenke sind inzwischen längst zum Klischee geworden. Trotzdem verirren sie sich immer noch ab und zu unter den Weihnachtsbaum. Vertrauen Sie den unzähligen Schmähs, lassen Sie die Socken in der Sockenschublade.

2. Deodorant, Rasierwasser, Duschgel
Männer sind üblicherweise ganz gut darin, ihren Rasierwasser-Vorrat richtig einzuteilen. Selbiges gilt auch für Deodorant. Wer seinem Liebsten nicht gerade eine nicht besonders subtile Botschaft vermitteln will, sollte sich ein besseres Geschenk suchen. Ein Parfüm hingegen kommt gut an, sofern Sie sich vorher schlau gemacht haben, was der Partner bevorzugt.


Weiter auf der nächsten Seite
1 2

Ihre Meinung

Diskussion: 6 Kommentare