Video-Beweis

Vandalen im Pielachtal unterwegs: Leitpfosten rausgerissen

Vandalismus

Mehr Fakten
Vandalismus

Eine Spur der Verwüstung zieht sich entlang einer Straße im Pielachtal: Unbekannte haben auf mehreren Metern Leitpfosten samt Betonsockel rausgerissen und quer über Wiesen verstreut. Auf Facebook hat ein Mann seinem Ärger über so viel Blödsinn Luft gemacht und ein Video reingestellt. 

"Wie fad muss manchen Menschen sein", fragt sich ein Facebook-User. Er hat ein Video über diesen Vandalismus im Pielachtal gemacht. Unbekannte haben der Straße lang einbetonierte Leitpfosten und Schneestangen gewaltsam rausgerissen und dann einfach weggeschmissen. 


Um den oder die Übeltäter auf ihre unsinnige Tat hinzuweisen hat er diesen Beitrag öffentlich gestellt. "Vielleicht denkt derjenige im Nachhinein über diesen Blödsinn nach", so hofft er. 



 

Ihre Meinung