Vier Hektar Fläche

NÖM baut in Baden auf ehemaligem Baumax-Areal aus

Andreas Hofbauer (Geschäftsführer der Frischlogistik GmbH), Josef Simon (Vorstand NÖM AG) und Alfred Berger (Vorstand NÖM AG, von links).

Mehr Fakten

Andreas Hofbauer (Geschäftsführer der Frischlogistik GmbH), Josef Simon (Vorstand NÖM AG) und Alfred Berger (Vorstand NÖM AG, von links).

Die NÖM AG erweitert in Baden auf dem ehemaligen Baumax-Gelände. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, hatte die Tochterfirma Frischlogistik GmbH das 40.000 Quadratmeter große Grundstück vor wenigen Tagen von der Baumärkte A. Sochor & Co GmbH erworben.

"Wir werden ein völlig neues Lagerkonzept realisieren und kleinere Lagerstandorte, die zurzeit noch im Umland von Wien verteilt sind, zentralisieren. So werden wir nachhaltig viele innerbetriebliche Lkw-Kilometer reduzieren", betonte Andreas Hofbauer, Geschäftsführer der Frischlogistik GmbH.

Und Hofbauer ist bereits voller Tatendrang: "Die vier Hektar große Fläche mit dem bestehenden Gebäude werden wir für ungekühlte Produkte aus dem Hause NÖM nutzen."




 

Ihre Meinung