Nicht alle hatten Platz

Info-Veranstaltung zu Simmeringer Parkpickerl

Saal platzte aus allen Nähten: Rund 300 Simmeringer kamen zu der Info-Veranstaltung.

Saal platzte aus allen Nähten: Rund 300 Simmeringer kamen zu der Info-Veranstaltung.

Mehr Fakten
Saal platzte aus allen Nähten: Rund 300 Simmeringer kamen zu der Info-Veranstaltung.

Saal platzte aus allen Nähten: Rund 300 Simmeringer kamen zu der Info-Veranstaltung.

Es ging um Parkplätze, aber nicht alle hatten Sitzplätze: Bezirksvorsteher Paul Stadler (FP) lud am Montagabend wegen der Parkpickerl-Befragung zu einer Info-Veranstaltung.

Man merkte, das Thema bewegt: Weil bereits im Vorfeld die Nachfrage so enorm war, wurde das Event vom Amtshaus in die "Simm-City" verlegt. Und trotzdem fanden einige der knapp 300 Simmeringer keinen Sitzplatz, mussten vor der Tür ausharren oder im Stehen zuhören.

Zusammen mit Vertretern der Stadt, der Wirtschaftskammer und des ÖAMTC stand der Bezirkschef Rede und Antwort. Noch vor dem Sommer wird es ernst: Denn da werden die Bewohner zum Parkpickerl befragt.

BILDER DES TAGES

26.03.2017: Ein russischer Polizist nimmt einen Demonstranten in Moskau fest. Am Sonntag demonstrierten Tausende am Puschkinplatz gegen die grassierende Korruption im Land. Die Polizei nahm Dutzende Demonstranten fest.
26.03.2017: Ein russischer Polizist nimmt einen Demonstranten in Moskau fest. Am Sonntag demonstrierten Tausende am Puschkinplatz gegen die grassierende Korruption im Land. Die Polizei nahm Dutzende Demonstranten fest.

Ihre Meinung

Diskussion: 8 Kommentare