London-Reise

Sebastian Kurz trifft "Brexit"-Boris

"EU ist falsch abgebogen", Sebastian Kurz

"EU ist falsch abgebogen", Sebastian Kurz

Mehr Fakten
"EU ist falsch abgebogen", Sebastian Kurz

"EU ist falsch abgebogen", Sebastian Kurz

Sonntagabend fliegt Außenminister Sebastian Kurz ins erste EU-Austrittsland ab. Am Montag steht ein Treffen mit Amtskollegen Boris Johnson, einem Wortführer der erfolgreichen "Brexit"-Kampagne auf dem Programm.

Kurz’ Hauptthema: Brexit-Fahrplan und -Kosten. Weitere Termine: ein Arbeitsgespräch mit Finanzminister Philip Hammond und ein Empfang für Vertreter der insgesamt rund 25.000 Auslandsösterreicher.

Ihre Meinung