Aufregung im Netz

Beachboys verwenden Hai als Dosenöffner

Haifisch Thumb

(© Instagram/totalfratmove)

Das Video von einem Jugendlichen in den USA, der am Strand eine Dose Bier an den Zähnen eines Hais öffnet, hat im Internet Entrüstung ausgelöst.

Der Clip zeigt den jungen Mann, wie er eine Dose Bier mit Schwung gegen die Zähne eines am Strand angespülten Haifischs schlägt und den Inhalt danach durch das entstandene Loch trinkt. Ein Kollege hält das Maul des Raubtiers währenddessen geöffnet. 

Binnen eines Tages sahen mehr als 500.000 Nutzer das Video auf Instagram, viele davon verliehen ihrer Empörung in den Kommentaren Ausdruck: "Ernsthaft? Einen Fisch aus dem Wasser ziehen und während er langsam erstickt ein Bier an seinen Zähnen öffnen? Ich bin angewidert."

Unklar ist, ob der Hai noch lebte. Einem Medienbericht aus Australien zufolge war das Tier bereits verendet. Dass der Hai im Video reglos bleibt, scheint dies zu bestätigen.
Ted wird geladen, bitte warten...

Ihre Meinung