Aufregung im Netz

Kardashian-Tochter trägt mit vier Jahren ein Lippenpiercing

Kourtney Kardashian

Lippenpiercing oder Fake

 

Our Oscar Sunday. Yes, that's a lip ring. Thanks @kimkardashian

Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) am

Neuer Skandal rund um den Kardashian-Clan. Diesmal sind es Kourtney und ihrer vierjährige Tochter Penelope, die für Wirbel sorgen. Auf Instagram postete die 37-Jährige ein Selfie, auf dem das Mädchen ein Lippenpiercing trägt.

"Unser Oscar-Sonntag. Ja, das ist ein Lippenring. Danke an Kim Kardashian", schrieb Kourtney auf Instagram zu dem Bild. Sofort gingen im Netz die Wogen hoch. Mit vier Jahren sei das Mädchen noch viel zu jung für so einen Körperschmuck, lautete der Tenor der Kommentare.
Ted wird geladen, bitte warten...
Doch es darf bezweifelt werden, dass das Piercing echt ist. Denn schon Tante Kim trug vor einigen Wochen einen Lippenring spazieren, der sich im Nachhinein als Fake herausstellte.

Kourtney Kardashian

Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian 2014 bei der Elton John AIDS Foundation Oscar Party in West Hollywood.

Ihre Meinung

Diskussion: 3 Kommentare