"Prinzessin Übergewicht"

13-jährige Kronprinzessin Amalia wird gemobbt

Die niederländische Königsfamilie

Prinzessin Catharina-Amalia

Mehr Fakten

Die niederländische Köningsfamilie

Die niederländische Königsfamilie
König Willem-Alexander und Königin Maxima mit ihren Kindern Catharina-Amalia, Alexia und Ariane, Juli 2015.

Die niederländische Kronprinzessin Amalia (13) wird aufgrund ihres Gewichts im Internet immer wieder beleidigt. Kaum ist ein neues Foto der Tochter von Máxima und Willem-Alexander im Netz, folgen die Beschimpfungen.

Die 13-Jährige wird wegen ihres Gewichts gemobbt, so kommentieren einige User im Netz Fotos der Kronprinzessin mit Kommentaren wie "Ach, was ist die Amalia dick!" oder "Hey Amalia, was hältst du davon, dich mal gesund zu ernähren?". Außerdem wird die Teenagerin von einigen Hatern beleidigend als "Prinzessin Übergewicht" betitelt. 

Die niederländische Zeitung "De Telegraaf" nimmt die junge Prinzessin nun in Schutz und veröffentlichte eine Art "Liebeserklärung" an Amalia. Darin steht unter anderem: "Du bist Prinzessin Sonnenschein. Das schönste Mädchen im ganzen Land!"
Dass die Kinder des niederländischen Königspaares schon alleine aufgrund ihrer Herkunft immer in der Öffentlichkeit stehen werden, lässt sich nicht vermeiden, auch wenn die Eltern von Amalia und ihren beiden jüngeren Schwestern Alexia und Ariane versuchen, ihren Töchtern ein möglichst unbeschwertes und "normales" Leben zu bieten.

Bleibt zu hoffen, dass sich Hater im Netz ein Beispiel an dem "Telegraaf"-Artikel nehmen und die bösen Kommentare künftig unterlassen - und vor allem, dass sich Amalia die fiesen Worte nicht zu Herzen nimmt. 

Niederländische Royals in Lech

Die niederländische Königsfamilie
Prinzessin Catharina-Amalia
Leser-Upload

Ihre Meinung

Diskussion: 6 Kommentare