Glamouröser Auftritt

Herzogin Kate zog bei den BAFTAs alle Blicke auf sich

William und Kate bei den BAFTAs 2017

Herzogin Catherine stahl mit ihrer bezaubernden Abendrobe von Alexander McQueen allen die Show.

Mehr Fakten

William und Kate bei den BAFTAs 2017

William und Kate bei den BAFTAs 2017
Herzogin Catherine und Prinz William

Am Sonntagabend (12.2.) wurden in der Royal Albert Hall in London zum 70. Mal die BAFTA Awards ("British Academy Film Awards") verliehen. Zur prestigeträchtigen Preisverleihung ließen sich auch Herzogin Catherine und ihr Gatte Prinz William blicken.

Unter den Besuchern der 70. BAFTA Awards in London fanden sich neben zahlreichen Filmstars - wie Emma Stone, Nicole Kidman und Casey Affleck - auch die britischen Royals: Herzogin Catherine (35) und Prinz William (34) folgten der Einladung in die Royal Albert Hall - und zogen alle Blicke auf sich.

Denn Herzogin Kate erschien in einem figurbetonten, schulterfreien Abendkleid von Designer Alexander McQueen. Es war das erste Mal, dass das Paar sich gemeinsam bei den BAFTAs zeigte. 
Prinz William hatte zudem eine besondere Aufgabe: Er überreichte dem Komiker Mel Brooks den Preis für sein Lebenswerk.

BAFTA Awards 2017: Die Looks am Red Carpet

William und Kate bei den BAFTAs 2017
Herzogin Catherine stahl ...

Ihre Meinung