Bundesliga

Admira Wacker ändert Vereinsname und Logo

Die Admira präsentiert den neuen Vereinsnamen

Die Admira präsentiert den neuen Vereinsnamen

Mehr Fakten
Die Admira präsentiert den neuen Vereinsnamen

Die Admira präsentiert den neuen Vereinsnamen

Bundesligist Admira ändert seinen Klubnamen offiziell in "FC FLYERALARM Admira Wacker". Das gab der Klub am Donnerstag bekannt.

Der neue Name scheint auch im Vereinslogo auf, wie auf dem Bild zu sehen ist. Der Namenssponsor erwarb die Rechte für zehn Jahre. Auch das Branding im gesamten Stadion werde entsprechend adaptiert. 

"Das sichert uns wirtschaftliche Stabilität, die in den vergangenen Jahren nicht immer gegeben war. Mit dieser langfristigen Planungssicherheit können wir die Admira in ihrer Gesamtheit kontinuierlich weiterentwickeln", sagt Admira-Manager Amir Shapourzadeh.
 
Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden!

Rang
 
Team
SP
S
U
N
Tore
Punkte
1
RB Salzburg
26
17
5
4
55:18
56
2
SCR Altach
26
15
4
7
41:31
49
3
Austria Wien
26
15
2
9
49:38
47
4
Sturm Graz
26
14
3
9
42:26
45
5
Admira Wacker
26
9
6
11
24:38
33
6
Wolfsberger AC
26
9
5
12
31:41
32
7
Rapid Wien
26
7
9
10
36:30
30
8
SKN St. Pölten
26
7
6
13
28:44
27
9
SV Mattersburg
26
6
6
14
24:41
24
10
SV Ried
26
7
2
17
21:44
23
<< 27. Spieltag >>
Datum
 
Heim-Team
 
Gast-Team
 
01.04 16:00
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
-
:
-
Rapid Wien
Rapid Wien
01.04 18:30
Austria Wien
Austria Wien
-
:
-
Admira Wacker
Admira Wacker
01.04 18:30
Sturm Graz
Sturm Graz
-
:
-
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
01.04 18:30
SV Mattersburg
SV Mattersburg
-
:
-
SV Ried
SV Ried
02.04 16:30
SCR Altach
SCR Altach
-
:
-
RB Salzburg
RB Salzburg

Sportbilder des Monats - März 2017

Die Admira präsentiert den neuen Vereinsnamen
Die Admira präsentiert den ...

Ihre Meinung