Spitzenspiel der Bundesliga

Austria Plan: So will Thorsten Fink die Bullen knacken

Thorsten Fink

Thorsten Fink

Mehr Fakten
Thorsten Fink

Thorsten Fink

Am Sonntag kommt es in der österreichischen Bundesliga zum Spitzenspiel. Red Bull Salzburg empfängt Austria Wien. Veilchen-Coach Thorsten Fink verrät im Vorfeld seinen Plan, um den Bullen ein Bein zu stellen.

Mit einem Sieg könnten die Wiener in der Tabelle wieder auf drei Punkte an Salzburg heranrücken und die heimische Meisterschaft wieder spannend machen. Zuletzt waren die Veilchen gut drauf und konnten gegen Ried und den WAC zwei 3:0-Siege in Folge einfahren.

Die Bullen strauchelten nach dem Abgang von Kapitän und Torjäger Jonatan Soriano etwas. Gegen Rapid Wien erzitterten sich die Salzburger einen 1:0-Sieg trotz mäßiger Leistung, gegen die Admira kam der Tabellenführer nicht über ein 1:1 hinaus.

Im Konter zum Erfolg?
Fink will sein Heil am Sonntag im Kontern suchen, wie er verrät: "Gegen Red Bull Salzburg hängt es natürlich auch immer davon ab, ob sie selbst zu hundert Prozent ihre Leistung abrufen. Dann ist es natürlich schwierig, sie zu schlagen. Wir müssen defensiv und offensiv hervorragend spielen. Ich denke, dass auch Konter-Situationen entscheidend sein werden. Beide Teams haben sehr schnelle Spieler."

Der Deutsche glaubt gegen den Meister und Tabellenführer an die Chance seiner Mannschaft: "Wir haben momentan eine gute Phase. Die Jungs haben es drauf, jetzt müssen sie es umsetzen. Wir wollen auf jeden Fall mutig nach vorne spielen." Gelingt das den Favoritnern, mischen sie plötzlich wieder im Kampf um den Meisterteller mit. Der Schlager am Sonntag ist also mehr als nur ein Spitzenspiel, er kann richtungsweisend im Titelrennen sein.
Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden!

Rang
 
Team
SP
S
U
N
Tore
Punkte
1
RB Salzburg
26
17
5
4
55:18
56
2
SCR Altach
26
15
4
7
41:31
49
3
Austria Wien
26
15
2
9
49:38
47
4
Sturm Graz
26
14
3
9
42:26
45
5
Admira Wacker
26
9
6
11
24:38
33
6
Wolfsberger AC
26
9
5
12
31:41
32
7
Rapid Wien
26
7
9
10
36:30
30
8
SKN St. Pölten
26
7
6
13
28:44
27
9
SV Mattersburg
26
6
6
14
24:41
24
10
SV Ried
26
7
2
17
21:44
23
<< 27. Spieltag >>
Datum
 
Heim-Team
 
Gast-Team
 
01.04 16:00
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
-
:
-
Rapid Wien
Rapid Wien
01.04 18:30
Austria Wien
Austria Wien
-
:
-
Admira Wacker
Admira Wacker
01.04 18:30
Sturm Graz
Sturm Graz
-
:
-
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
01.04 18:30
SV Mattersburg
SV Mattersburg
-
:
-
SV Ried
SV Ried
02.04 16:30
SCR Altach
SCR Altach
-
:
-
RB Salzburg
RB Salzburg

Sportbilder des Monats - März 2017

Thorsten Fink
Thorsten Fink

Ihre Meinung