Ibrahimovic-Style

Hammer-Tor von Admonter Kicker wird Internet-Hit

Hammer-Tor

(© YouTube Screenshot)

Das Traumtor eines Admonter Amateurkickers ist innerhalb kürzester Zeit zu einem weltweiten Internet-Hit geworden. Wer das Video sieht, weiß warum!

"Wennst denkst, ist eh zu spät", sagte schon Fußball-Legende Gerd Müller. Deshalb zog der 21-jährige Bernhard Wagner aus 30 Metern Entfernung einfach in Richtung des gegnerischen Tores gab. Was dann passierte, machte das Gebietsliga-Spiel des TUS Admont gegen Gröbming weltberühmt.
Während Wagner seelenruhig davonschlendert, landet der Ball nach einem unbeschreiblich schönen Bogen unhaltbar im Kreuzeck. Sein Vater, der das Spiel filmte, stellte das Video vom Traumtor ins Internet, wo es innerhalb kürzester Zeit zum Hit wurde.

Ein Tor geht um die Welt
Als die Facebook-Seite "Sports Bible" das Video postete, war das Tor des 21-Jährigen endgültig weltberühmt. Mehr als eine Million Mal wurde der kurze Clip bereits angesehen.

Sogar ins Programm des TV-Senders Eurosport hat es das Traum-Goal geschafft. "Als mir meine Arbeitskollegen davon erzählt haben, habe ich gedacht, ich höre nicht richtig", so der Werkzeugbautechniker zur "Kleinen Zeitung".
Besonders viele Fans fand vor allem Wagners Torjubel. Ganz unbeeindruckt von seiner Meisterleistung schlendert er zurück in seine Hälfte und hebt nur anerkennend den Arm. Da fragten viele User nicht zu unrecht: "Wer bitte ist Zlatan Ibrahimovic?"
 
Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden!

Ihre Meinung