5:0-Schützenfest in Ritzing

Vienna gibt sportliche Antwort auf Konkurs-Schock

SOCCER - RL, Ritzing vs Vienna

Jubel bei der Vienna

Mehr Fakten
SOCCER - RL, Ritzing vs Vienna

Jubel bei der Vienna

Nachdem der Konkurs von Österreichs ältestem Fußballklub in den letzten Wochen die Schlagzeilen dominierte, gab die Vienna die richtige sportliche Antwort. Zum Auftakt des Regionalliga Ost-Frühjahrs fegten die Blau-Gelben Tabellenführer SC Ritzing mit 5:0 vom Platz.

Im Sonnensee-Stadion von Ritzing gab die Vienna ein ordentliches Lebenszeichen von sich. Kurtisi eröffnete die Tor-Festspiele bereits in der 4. Minute. Ex-Rapidler Markus Katzer erhöhte vor der Pause noch auf 2:0 (31.). In der Schlussphase war es erneut Kurtisi, der die endgültige Entscheidung besorgte, Sahintürk legte noch das vierte und fünfte Tor für die Vienna drauf.

Sportlich läuft es also gut für die Blau-Gelben, die nur noch einen Punkt hinter Ritzing Zweiter sind. In welcher Liga der Konkurs-Klub in der nächsten Saison spielen wird, bleibt noch abzuwarten. Die Vienna hofft auf einen Verbleib in der RLO, die Entscheidung liegt beim ÖFB. 
Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden!

Sportbilder des Monats - März 2017

SOCCER - RL, Ritzing vs Vienna
Jubel bei der Vienna

Ihre Meinung